Über uns

Die beiden Kirchengemeinden Longerich und Mauenheim-Weidenpesch wollen fusionieren und haben einen entsprechenden Prozess gestartet. Zur Begleitung des Verfahrens wurde diese „Fusionshomepage“eingerichtet, um Menschen aus unseren Veedeln mitzunehmen auf dem Weg zu einer neuen, lebendigen Kirchengemeinde. Rechtzeitig vor der „Eheschließung“ stellen sich die beiden Partner in kurzen Porträts auf dieser Seite zunächst einmal vor.

weiterlesen


  • Miteinander am Tisch auf Augenhöhe | Der Fusionsprozess erfährt Stärkung und nimmt Fahrt auf

    Miteinander am Tisch auf Augenhöhe | Der Fusionsprozess erfährt Stärkung und nimmt Fahrt auf

    Bei einem gemeinsamen Wochenende der beiden Presbyterien Anfang April auf dem Heiligen Berg in Wuppertal haben die Immanuel-Gemeinde Longerich und die Gemeinde Mauenheim-Weidenpesch den nächsten Schritt in Richtung Fusion getan. Unter dem Thema „Miteinander am Tisch- Auf der Suche nach einem neuen Wir“ haben wir nach stärkenden Gemeinsamkeiten gesucht.

    Weiterlesen

  • Mit der Steuerungsgruppe auf dem Weg zur Fusion

    Mit der Steuerungsgruppe auf dem Weg zur Fusion

    Den Fusionsprozess leitet eine Steuergruppe, die paritätisch besetzt ist und von einem Coach, Friedemann Knizia, begleitet wird. Daran zeigt sich für uns, dass es ein Zusammenschluss auf Augenhöhe ist. Die Gemeinde Longerich wird durch die Presbyteriumsvorsitzende Dr. Beate Lehndorff, Pfarrer Benjamin Schütz als Vakanzvertreter, dem Finanzkirchmeister Dr. Claus Mordhorst und der Baukirchmeisterin Karin Schiefer vertreten. […]

    Weiterlesen